Brutplattform für Flussseeschwalben

Das Aarekraftwerk Klingnau hat im Rahmen der ökologischen Ausgleichsmassnahmen am Klingnauer Stausee eine Flussseeschwalbenbrutplattform erstellen lassen. Ein Versuch die Flussseeschwalbe die seit 2004 nicht mehr am Stausee brütet zurück zu bringen. Wir durften für die Froelich AG aus Untersiggenthal die Holzarbeiten ausführen. Um das ganze möglichst naturnah zu gestalten verwendeten wir sägerohe Eiche.

Brutplattform
Brutplattform

Eingewasserte Brutplattform

press to zoom
Sägerohe Eiche
Sägerohe Eiche

press to zoom
Brutplattform
Brutplattform

press to zoom
Brutplattform
Brutplattform

Eingewasserte Brutplattform

press to zoom
1/28